goethegym.net

Vertretungsplan
Stundenplan
Monatsplan
Essenanbieter
mehr...

Mitarbeiter der Schülerfirma pflanzen Stecklinge

Am Samstag, dem 26.10.2019, fand im Wald am Südhang des Ettersberges eine Baumpflanzaktion statt. Auf dieser Fläche mussten in den vergangenen Wochen einige Fichten auf Grund von Borkenkäferbefall und Trockenheit gerodet werden. Um den nicht allzu klimaresistenten Brombeeren zuvorzukommen, luden die “Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Thüringen” und “Radio TOP 40” Klimaschutz-Interessierte dazu ein, ihren großen Worten auch Taten folgen zu lassen. Unter Anleitung von Experten des Thüringen-Forst, wurden insgesamt rund zweieinhalbtausend junge Eichen, Buchen, Ahorn-Bäume, Ulmen, Eiben, Linden und Walnussbäume in den Wald gesetzt. Dabei waren auch drei Mitarbeiter unserer Schülerfirma “KunstwerkbyGG”, die ca. 100 Bäume pflanzten. Ein gesunder Wald ist wichtig, da jede Pflanze bei der Fotosynthese Kohlenstoffdioxid in Sauerstoff umwandelt und somit den Klimawandel verlangsamt. Außerdem bietet er vielen Tierarten Lebensraum und Nahrung.

Für uns war es eine tolle Erfahrung und es wird ganz bestimmt nicht unsere letzte Tätigkeit für Klima- und Umweltschutz gewesen sein.

Leonid Hochberg, Marketing Schülerfirma